inventionSOFT - Branchensoftware mal anders

Datenschutzerkl├Ąrung

Die invention GmbH freut sich sehr ├╝ber Ihren Besuch auf den Webseiten unseres Gesch├Ąftszweiges inventionSOFT und Ihr Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen. Datenschutz und Datensicherheit f├╝r unsere Kunden und Nutzer haben in unserem Unternehmen seit jeher eine hohe Bedeutung. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist daher sehr wichtig und f├╝r uns ein besonderes Anliegen.

Allgemeine Hinweise

Diese Datenschutzerkl├Ąrung gibt Ihnen einen ├ťberblick dar├╝ber, welche Daten die invention GmbH ├╝ber Sie erfasst und was mit Ihren personenbezogene Daten passiert, wenn Sie unsere Webseiten besuchen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie nach dieser Datenschutzerkl├Ąrung.

Information ├╝ber die Erhebung personenbezogener Daten

Im Folgenden informieren wir ├╝ber die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie pers├Ânlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist
invention GmbH
c/o inventionSOFT
Hellweg 5-7
44787 Bochum
(siehe unser Impressum)

Bei R├╝ckfragen schreiben Sie uns eine Email

Ihre Rechte

Sie haben gegen├╝ber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
- Recht auf Auskunft,
- Recht auf Berichtigung oder L├Âschung,
- Recht auf Einschr├Ąnkung der Verarbeitung,
- Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
- Recht auf Daten├╝bertragbarkeit.
Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbeh├Ârde ├╝ber die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

Bei der blo├č informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen ├╝bermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server ├╝bermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten m├Âchten, erheben wir die folgenden Daten, die f├╝r uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilit├Ąt und Sicherheit zu gew├Ąhrleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):
- IP-Adresse,
- Datum und Uhrzeit der Anfrage,
- Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT),
- Inhalt der Anforderung (konkrete Seite),
- Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode,
- jeweils ├╝bertragene Datenmenge,
- Website, von der die Anforderung kommt,
- Browser,
- Betriebssystem und dessen Oberfl├Ąche,
- Sprache und Version der Browsersoftware.

Links

Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerkl├Ąrung nicht auf diese Links. Wenn wir Links anbieten, bem├╝hen wir uns sicherzustellen, dass auch diese unsere Datenschutz- und Sicherheitsstandards einhalten. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch ├╝ber die dort bereitgestellten Datenschutzerkl├Ąrungen.

Registrierung auf dieser Website

Sie k├Ânnen sich auf unserer Website registrieren, um zus├Ątzliche Funktionen auf der Seite zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, f├╝r den Sie sich registriert haben. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben m├╝ssen vollst├Ąndig angegeben werden. Anderenfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Sie auf diesem Wege zu informieren.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt entweder auf Grundlage eines Vertrages (Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO oder Ihrer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO). Sie k├Ânnen eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtm├Ą├čigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unber├╝hrt.

Einsatz von Cookies

Zus├Ątzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zuflie├čen. Cookies k├Ânnen keine Programme ausf├╝hren oder Viren auf Ihren Computer ├╝bertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Diese Website nutzt transiente Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erl├Ąutert werden:
Transiente Cookies werden automatisiert gel├Âscht, wenn Sie den Browser schlie├čen. Dazu z├Ąhlen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zur├╝ckkehren. Die Session-Cookies werden gel├Âscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schlie├čen.

Sie k├Ânnen Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren W├╝nschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen k├Ânnen.

Weitere Funktionen und Angebote unserer Website

Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen k├Ânnen. Dazu m├╝ssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und f├╝r die die zuvor genannten Grunds├Ątze zur Datenverarbeitung gelten.

Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgf├Ąltig ausgew├Ąhlt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelm├Ą├čig kontrolliert.

Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, k├Ânnen Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zul├Ąssigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegen├╝ber uns ausgesprochen haben.

Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabw├Ągung st├╝tzen, k├Ânnen Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erf├╝llung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Aus├╝bung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gr├╝nde, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgef├╝hrt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begr├╝ndeten Widerspruchs pr├╝fen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzw├╝rdigen Gr├╝nde aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortf├╝hren.

Selbstverst├Ąndlich k├Ânnen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten f├╝r Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. ├ťber Ihren Werbewiderspruch k├Ânnen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren:
invention GmbH
c/o inventionSOFT
Hellweg 5-7
44787 Bochum

Bei R├╝ckfragen schreiben Sie uns eine Email

Besondere Nutzungsformen von Websites

Nutzung unserer webbasierten Branchensoftware

Soweit Sie unsere webbasierte Branchensoftware nutzen m├Âchten, m├╝ssen Sie sich mittels Angabe Ihrer E-Mail-Adresse, eines selbst gew├Ąhlten Passworts sowie Ihres frei w├Ąhlbaren Benutzernamens registrieren. Es besteht kein Klarnamenszwang, eine pseudonyme Nutzung ist m├Âglich. Wir verwenden f├╝r die Registrierung das sog. Double-opt-in-Verfahren, d. h. Ihre Registrierung ist erst abgeschlossen, wenn Sie zuvor Ihre Anmeldung ├╝ber eine Ihnen zu diesem Zweck zugesandte Best├Ątigungs-E-Mail durch Klick auf den darin enthaltenem Link best├Ątigt haben. Falls Ihre diesbez├╝gliche Best├Ątigung nicht binnen 24 Stunden erfolgt, wird Ihre Anmeldung automatisch aus unserer Datenbank gel├Âscht. Die Angabe der zuvor genannten Daten ist verpflichtend, alle weiteren Informationen k├Ânnen Sie freiwillig durch Nutzung unserer webbasierten Branchensoftware bereitstellen.

Wenn Sie unsere webbasierte Branchensoftware nutzen, speichern wir Ihre zur Vertragserf├╝llung erforderlichen Daten, auch Angaben zur Zahlungsweise, bis Sie Ihren Zugang endg├╝ltig l├Âschen. Weiterhin speichern wir die von Ihnen angegebenen freiwilligen Daten f├╝r die Zeit Ihrer Nutzung der webbasierten Branchensoftware, soweit Sie diese nicht zuvor l├Âschen. Alle Angaben k├Ânnen Sie im gesch├╝tzten Kundenbereich verwalten und ├Ąndern. Rechtsgrundlage ist entweder Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. d bzw. f DS-GVO.

Um unberechtigte Zugriffe Dritter auf Ihre pers├Ânlichen Daten, insbesondere Finanzdaten, zu verhindern, wird die Verbindung per TLS-Technik verschl├╝sselt.

Newsletter

Mit Ihrer Einwilligung k├Ânnen Sie unseren Newsletter abonnieren, mit dem wir Sie ├╝ber unsere aktuellen interessanten Angebote informieren. Die beworbenen Waren und Dienstleistungen sind in der Einwilligungserkl├Ąrung benannt.

F├╝r die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das hei├čt, dass wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Best├Ątigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters w├╝nschen. Wenn Sie Ihre Anmeldung nicht innerhalb von 24 Stunden best├Ątigen, werden Ihre Informationen gesperrt und nach einem Monat automatisch gel├Âscht. Dar├╝ber hinaus speichern wir jeweils Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Best├Ątigung. Zweck des Verfahrens ist, Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen m├Âglichen Missbrauch Ihrer pers├Ânlichen Daten aufkl├Ąren zu k├Ânnen.

Pflichtangabe f├╝r die ├ťbersendung des Newsletters ist allein Ihre E-Mail-Adresse. Die Angabe weiterer, gesondert markierter Daten ist freiwillig und wird verwendet, um Sie pers├Ânlich ansprechen zu k├Ânnen. Nach Ihrer Best├Ątigung speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zweck der Zusendung des Newsletters. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO.

Ihre Einwilligung in die ├ťbersendung des Newsletters k├Ânnen Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf k├Ânnen Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erkl├Ąren.